Ein ganz großes Dankeschön an den Bürgermeister der Stadt Aichtal Sebastian Kurz und der Feuerwehr Aichtal.

Hrvati Stutgart

24.01.2021

Das Internet Portal Hrvati Stuttgart hat zusammen mit dem Verein Vila Croatia Stuttgart und der Hrvatska kulturna zajednica Stuttgart Kroatische Kulturgemeinschaft sowie weiteren ehrenamtlichen Helfern den Transport von über 30 Paletten Mineralwasser von Bruchsal zur Feuerwehr nach Aichtal organisiert. Die Hansa-Heemann AG Bruchsal hat uns über 30 Paletten Mineralwasser für die Erdbebenopfer in Kroatien gespendet.

Vielen Dank dafür. Gestern waren wir bei der Feuerwehr in Aichtal, bei der uns der Feuerwehr Kommandant Christian Bader sowie der Bürgermeister Sebastian Kurz herzlich in Empfang genommen haben. Der Konvoi aus Aichtal wird am 05.02.2021 morgens starten. Ziel ist die Stadt Glina. Am 06.02.2021 möchte die Feuerwehr Aichtal dann mit Sprintern die Hilfsgüter auch in die umliegenden kleineren Dörfer fahren.

Die Feuerwehr in Aichtal nimmt noch spenden bis Mittwoch, den 27.01.2021 an. Bitte nur mit Voranmeldung an Christian Bader, Email: kommandant@feuerwehr-aichtal.de
Da die Kraftstoffkosten bei so vielen Fahrzeugen (10 LKWs) ziemlich hoch ausfallen werden, ist die Feuerwehr auf Spenden angewiesen. Die Stadt Aichtal hat hierfür ein Spendenkonto eingerichtet:

Kreissparkasse Esslingen
IBAN: DE11611500200048200886
BIC: ESSLDE66xxx
Volksbank Nürtingen
IBAN: DE69612901200130450006
BIC: GENODES1NUE
Verwendungszweck: „Spendenaktion Feuerwehr“

Oder online über das Spendenportal „WirWunder“ der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen: https://www.wirwunder.de/projects/87915

Jeder Euro zählt und unterstützt unsere Hilfsaktion. Vielen Dank an alle Helfer und alle Spender.

Fotos: Luka Miksic / neue365 und Hrvati Stuttgart

Pročitajte još

Jedna briga manje za Dalića, na SP može povesti 26 igrača

Jedna briga manje za Dalića, na SP može povesti 26 igrača

Za razliku od prvenstva u Rusiji, Dalić na Svjetsko prvenstvo u Katar može povesti tri igrača više Naš izbornik Zlatko Dalić ima slatke brige jer su mu se u zadnje vrijeme dokazali mlađi igrači, poput Martina Erlića, Josipa Šutala, Josipa Stanišića i Luke Sučića....